Suche
  • sonne5566

Die Körperzellen in die vollkommene göttliche Ordnung bringen

Aktualisiert: 15. Okt 2020

Heute möchte ich euch von den Pendeln der Baj-Manufaktur erzählen. Ich bin schon vor langer Zeit auf diese Pendel aufmerksam geworden und habe mir erstmal 2 Pendel bestellt, um für mich selber zu probieren, wie sie funktionieren und war sehr angetan. Ich habe bloß mit der Zeit die Pendel aus den Augen verloren und sie lagen lange Zeit in meiner Schublade.

Leider...


Nach meinen Umzug von Brandenburg ins Ruhrgebiet fielen mir die Pendel wieder ein. Und ich erkannte das ich jetzt viel näher an Weilburg wohne. In Weilburg werden nämlich die Baj Pendel verkauft und es finden auch regelmäßig Seminare dort statt. Ich habe dort ein Seminar besucht und noch einige Pendel gekauft um jetzt eine vollständige Behandlung anbieten zu können.


Denn diese Pendel sind wirklich der Hammer. Ich habe vor Jahren eine Heilerausbildung absolviert. Was mich aber immer gestört hat, das ich immer das Gefühl hatte, das ich Energien von dem Menschen aufnehme den ich gerade behandel. Das habe ich bei den Pendeln nicht. Das ist ein sehr großer Vorteil. Die Pendel müssen auch nicht gereinigt werden, denn das tun sie von ganz alleine.


Ich möchte aber auch hier noch einmal darauf hinweisen, dass ich keinem seine Lernthemen so einfach wegpendel. Jeder ist für sich selber verantwortlich und jeder hat seinen eigenen Heil- und Lernweg. Ich bringe nur für eine gewisse Zeit die Zellen in die göttliche Ordnung.


Um vielen Menschen die Arbeit mit den Pendeln näher zu bringen, biete ich im November eine Grundbehandlung an. Diese wird 45 Minuten dauern und ich werde mit verschiedenen Pendeln die Selbstheilungskräfte deines Körpers aktivieren. Der Energieausgleich beträgt 45 Euro.

Von Vorteil ist es, wenn du nach der Behandlung viel Wasser trinkst um den Körper bei der Entgiftung zu unterstützen und dich zu Hause ausruhen kannst.


Wenn Du Interesse an einem Termin oder noch Fragen dazu hast, ruf mich einfach an unter der Nummer: 0163 341 48 23.








14 Ansichten0 Kommentare

© 2020 Sabine Schindler. Proudly created with Wix.com